Lastenfahrrad mit PopUp Displays

Mit unserem Kunden, der Agentur BzweiC, haben wir für die Stadt Kirchheim/ Teck ein Lastenrad entwickelt und produziert.

Die Aufgabe

Ein Lastenfahrrad entwickeln, dass ebenso repräsentativ, wie verkehrssicher ist. Attraktiv und auffällig unterwegs sollte es sein, kompakt und gut zu handhaben. Dabei noch ordentlich Stauraum mitbringen für Hocker, Getränke, Werbeartikel und Broschüren…
Und dann sollte es auch noch gemütlich und einladend sein.

lastenfahrrad ideen
Von der Idee bis zur Produktion eines Lastenfahrrads für die Stadt Kirchheim / Teck

Lastenrad mit PopUp Aufbauten

Planung und Produktion eines Lastenrades

Für unsere Auftraggeber die Stadt Kirchheim und b2c haben ein Lastenrad geplant, visualisiert und produziert.

von der Idee zum Produkt

Es wurde viel gezeichnet, E-Mails mit Ideen wurden ausgetauscht, es wurde viel gelacht, verglichen und verworfen. Ein Fahrradbauer musste gefunden werden, der unsere Ideen umsetzen kann, so dass die Aufbauten geplant werden können. Wir haben Visualisierungen für den Kunden angefertigt, bis das Okay der Stadt Kirchheim / Teck für ihr eigenes, besonderes und einzigartiges Lastenrad gegeben wurde und wir es anfertigen konnten.

Alle Werbedisplays sind im Kasten des Lasterads verstaubar. Der Kasten selbst bietet noch Platz für weitere Werbemittel und dient zugleich als Stehtisch und Treffpunkt.